Momente in Schwarzweiß

Nimmt man einem Bild die Farben erhöht sich der Fokus auf das Wesentliche. Es gibt keine Ablenkung, nichts das unseren Blick vom Motiv nimmt. Durch monochrome Darstellung wird die Möglichkeit geschaffen, Objekte oder Menschen in den Fordergrund zu rücken. Das ist der Grund warum ich Bilder in Schwarzweiß so liebe.

"Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters"; ist ein Zitat von Thukydides, einem aus gut situierten Verhältnissen stammenden Athener, der als Stratege im Archidamischen Krieg, vor allem jedoch für seine Darstellung des Peloponnesischen Krieges für Historiker von Bedeutung ist. Wobei die Begrifflichkeit des Schönen verschiedene Interpretationen erfährt, zum einen, dass jeder Mensch einen individuellen Geschmack besitzt, sowie, dass jeder Schönheit anders empfindet, verweist das Ende des Zitats auf eine allgemeingültige Tatsache. So und nicht anders sieht der Betrachter mit seinen Augen.

- Harry Bejol, "Momente in Schwarzweiß", Freibürger Magazin 04|2020 ... mehr dazu >

Portfolio

An einem Bild sind immer zwei Leute beteiligt: der Fotograf und der Betrachter. Ein Foto wird meistens nur angeschaut – selten schaut man in es hinein. Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.

– Ansel Adams ... >

Kamera Objektiv Blende Verschluß
Kamera Objektiv Blende Verschluß
Kamera Objektiv Blende Verschluß
Kamera Objektiv Blende Verschluß
Kamera Objektiv Blende Verschluß
Kamera Objektiv Blende Verschluß
Kamera Objektiv Blende Verschluß
Kamera Objektiv Blende Verschluß
Kamera Objektiv Blende Verschluß

So erreichen sie uns

Freedom Photos Freiburg

info@freedom-photos-freiburg.de

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* benötigte Felder